Rechtsschutzversicherung

Wer kennt nicht das Sprichwort: "Recht haben und Recht bekommen sind zweierlei paar Schuhe"? Denn wer im Recht ist, muss dies meist erst einmal beweisen - leider kann das kostspielig werden. Im Handumdrehen entsteht eine Situation, in der es notwendig ist, sein Recht durchzusetzen. Damit dabei kein finanzielles Risiko eingegangen werden muss, empfiehlt sich der Abschluss einer Rechtsschutzversicherung.

Sei es nun der betrügerische Verkäufer beim Gebrauchtwagenkauf, der Vorschäden am Fahrzeug arglistig verschweigt, oder eine Urlaubsreise, die nicht den versprochenen Leistungen entspricht, oder ein Unfall, bei dem die Schuldfrage unklar ist und Sie ihr Recht vor Gericht erstreiten müssen -  all dies sind alltägliche Situationen, die schnell zu einem handfesten Rechtsstreit führen können.

Neben Anwalts- und Gerichtskosten (abhängig vom Streitwert), entstehen bei einem Rechtsstreit weitere Kosten wie z. B. Sachverständigenkosten und steigern somit die Kosten erheblich. Aus diesem Grund verzichten viele Geschädigte oftmals auf ihr Recht, da Sie das finanzielle Risiko durch einen Prozess scheuen. Eine unbefriedigende Situation, die sich mit einer Rechtsschutzversicherung einfach lösen läßt.

Als Rechtsschutzversicherter genießen Sie im Schadenfall die Unterstützung durch Ihren Versicherer. Er benennt auf Wunsch Anwälte und trägt die Kosten - natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren Rechtsbeistand selbst zu wählen. Der beauftragte Rechtsanwalt kümmert sich auch um den Schriftverkehr mit der Rechtsschutzversicherung. Er beantragt eine Deckungszusage und rechnet nach erfolgter Erteilung seine Gebühren direkt mit dem Versicherer ab.

Unser Partner KS/Auxilia hat einige Leistungsbeispiele in kurzen Videos für Sie zusammengestellt:
Leistungsbeispiele Rechtsschutz
(Bewegen Sie die Maus über das erscheinende Bild und wählen die gewünschten Themenbereich aus)


Die Absicherungsmöglichkeiten im Rechtsschutzbereich sind so vielfältig wie die möglichen Streitigkeiten. Sie wählen Ihren Schutz individuell aus:

  • Privatrechtsschutz
  • Berufs-/Arbeitsrechtsschutz
  • Verkehrsrechtsschutz
  • Fahrerrechtsschutz
  • Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz
  • Vermieterrechtsschutz
  • Firmenrechtsschutz
  • Vereinsrechtsschutz
  • Strafrechtsschutz
  • Rechtsschutz-Pakete für Nichtselbständige und Selbständige

uvm.



Schadenbeispiele - zur Verfügung gestellt von unserem Partner KS/Auxilia


 

Wir stellen Ihnen auf Wunsch Ihr individuelles Rechtsschutzpaket zusammen.